Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen





Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]

 





Unsere Schule
beim Deutschen Schulpreis


Merkmale einer guten Schule – Sechs Qualitätsbereiche

 

Besondere Schülerleistungen in:

  • Mathematik und Naturwissenschaften
  • Sprachen
  • Kunst, Musik oder Sport
  • Wettbewerben oder Projektarbeit

  • Kontinuierliche Verbesserung durch neue Erkenntnisse
  • Verständnisintensives und praxisorientiertes Lernen auch außerschulisch
  • Schüler nehmen ihr Lernen selbst in die Hand

  • Gutes und angenehmes Klima mit einem belebenden und frischem Schulleben
  • Ein Ort an den Schüler, lehrer und Eltern gerne kommen und sich wohl fühlen
  • Pädagogisch fruchtbare Beziehungen zu außerschulischen Institutionen
    und der Öffentlichkeit

Fördern und Fordern:

  • eines achtungsvollen Umgangs miteinander
  • einer gewaltfreien Konfliktlösung
  • eines sorgsamen Umgangs mit Materialien etc.
  • der Mitwirkung und des demokratischen Engagements
  • der Eigeninitiative und des Gemeinsinns

Produktiver Umgang mit:

  • unterschiedlichen Bildungsvoraussetzungen und Leistungsmöglichkeiten
  • unterschiedlichen Interessen
  • unterschiedlicher Kultur und Herkunft
  • Ausgleich von Benachteiligungen
  • individuellem Lernen

Fördern einer ergebnisorientierten Arbeitskultur im Kollegium für:

  • Zusammenarbeit und Motivation
  • Selbständigkeit und Organisation
  • Professionalität
  • Nachhaltigkeit und Evolution
  • Verbesserung des Lehrplans


 




Spendenkonto:

Sparkasse Erlangen

IBAN:
DE96 7635 0000 0006 0024 73
BIC: BYLADEM1ERH



NEU!
Infobroschüre der
Grund- und Mittelschule
» online blättern
» PDF Download (10 MB)



Interner Bereich der
Grund- und Mittelschule




Liebfrauenhaus Bläddla
2015





Das Liebfrauenhaus ist seit kurzem bei Schulengel registriert.