Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen





Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an acht Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie fünf private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]

 




Anmeldung
10.12.2020


Geschenke übergeben
Liebfrauenhaus-Schüler arbeiten und spenden für die Tafel


Ein Übungsprojekt bereitet die SchülerInnen des Abschlussjahrgangs an der Liebfrauenhausschule Herzogenaurach auf die Prüfung des Qualifizierenden Mittelschulabschlusses vor. Das Ziel im Rahmen des Projekts ist üblicherweise die Bestückung des Liebfrauenhaus-Standes am Herzogenauracher Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr suchte die Schulfamilie aufgrund der veränderten Bedingungen eine Corona-konforme Alternative. So entstand schnell die Idee, Geschenke für die Tafel Herzogenaurach zu produzieren, die zu Weihnachten verteilt werden können.
Die Jugendlichen im Fach Technik haben ein Gesellschaftsspiel hergestellt, im Fach Wirtschaft einen Kalender gestaltet und im Fach Soziales „Geschenke aus der Küche“ kreiert.


Foto
Schüler der diesjährigen Abschlussklasse präsentierten ihre selbst gefertigten Produkte für die Tafel Herzogenaurach. Foto:LFH

Die SchülerInnen planen für das Praxisprojekt ihren gesamten Arbeitsvorgang, organisieren in dem von ihnen gewählten Praxisfach Zeit und Material und präsentieren abschließend ihre Ideen. Die im Unterricht entstandenen Produkte wurden nun in der Aula des Liebfrauenhauses den Vertretern der Tafel vorgestellt und übergeben.

























Spendenkonto:

Sparkasse Erlangen

IBAN:
DE96 7635 0000 0006 0024 73
BIC: BYLADEM1ERH