Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen





Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an acht Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie fünf private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]

 




Anmeldung
17.12.2020


Übertragung der Gottesdienste aus der Liebfrauenhauskirche
Weihnachten per Livestream


Großzügige Spender haben den Bewohnern des benachbarten Pflegeheims im Liebfrauenhaus Herzogenaurach ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gemacht: Rechtzeitig zu Weihnachten sind Übertragungen der Gottesdienste aus der Liebfrauenhauskirche in die Zimmer des Pflegezentrums wieder möglich. Diese Teilnahme an den Andachten und Messen war für viele Senioren, die nicht mehr gut zu Fuß waren, eine liebgewonnene Tradition, die mit dem Umzug 2018 in das neu erbaute Wohn- und Pflegezentrum eingestellt worden ist.
Nun hat die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Liebfrauenhaus Herzogenaurach im Rahmen der „Weihnachtsspenderei der Sparkasse Herzogenaurach“ ein Projekt ins Leben gerufen, um eine Webcam zu finanzieren, die die Übertragung von Gottesdiensten aus der Liebfrauenhauskirche wieder möglich macht.


Foto
Eine Webcam, angebracht vor der Orgel, überträgt die Andachten und Messen in die Zimmer des benachbarten Seniorenheims. Foto:LFH

Dank mehrerer Einzelspenden im Rahmen der Weihnachtsspenderei und vor allem dank zweier großzügiger Spenden der beteiligten Firmen „Axis“ (www.axis.com) und „ITF-Systemhaus GmbH“ (www.itf-systemhaus.de) und des engagierten Einsatzes der internen IT-Abteilung konnte die Stiftung SLW Altötting als Träger des Liebfrauenhauses dieses Projekt kurzfristig realisieren, so dass bereits an den Weihnachtstagen eine Übertragung möglich ist.
„Wir möchten mit dieser Aktion einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen, die nicht mehr in die Kirche gehen können, trotzdem an Gottesdiensten „ihrer“ Kirche teilnehmen können“, freut sich Gesamtleiter Norbert Clausen über die schnelle Realisierung dieses Vorhabens.


Foto
Andreas Eichinger aus der SLW IT-Abteilung und Georg Frischmann, Geschäftsführer von ITF Systemhaus, installierten die Webcam für die zukünftige Übertragung der Gottesdienste. Foto:LFH

Insbesondere ältere Menschen können so einen Teil ihrer Lebenstradition weiterführen und am kirchlichen Leben ihrer Stadt teilhaben.
Der Zugang zum Übertragungskanal aus der Liebfrauenhauskirche ist auf der Website des Liebfrauenhauses unter https://www.liebfrauenhaus.de/­cms_kirche/­gottesdienste.php
zu finden. Dort sind die aktuellen Gottesdienstzeiten aufgelistet.



















Spendenkonto:

Sparkasse Erlangen

IBAN:
DE96 7635 0000 0006 0024 73
BIC: BYLADEM1ERH