Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen





Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]

 




Leben als Gemeinschaft
Die stationären Angebote des Liebfrauenhauses






Neue Wohnräume im Einklang mit pädagogischem Konzept

Ende September 2011 haben die Kinder, Jugendlichen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die sanierten und neu konzipierten Räume des ehemaligen Schwesternhauses bezogen. Im Erdgeschoss und im ersten Stock befinden sich die beiden Wohngruppen, im zweiten Stock wurden acht Appartements „Betreutes Wohnen für Jugendliche“ eröffnet – nach einem Jahr Planung und nur drei Monaten Bauzeit!

Leben in einer Gemeinschaft mit Begleitung durch Pädagogen und einem Konzept, das Kindern und Jugendlichen zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit, zu einem Leben in Selbstbestimmung verhilft – diese Ideen spiegeln jetzt auch die neuen Räume wieder. Im Kontext der Gruppe erleben die Kinder und Jugendlichen ihre eigene Entwicklung und erfahren so, dass sie Anrecht auf Freiheit haben und dennoch Verantwortung für die Gemeinschaft übernehmen können. Gemeinsam statt einsam – gelebt im Liebfrauenhaus seit über 100 Jahren.

Die Wohngruppenteams werden von Kolleginnen und Kollegen gruppenübergreifend in der individuellen Förderung der Kinder und Jugendlichen unterstützt: dazu zählen beispielsweise intensiver Deutschunterricht, das Anbieten attraktiver Freizeitaktivitäten oder auch strukturierte Orientierungshilfen im neuen Kulturraum mit Dolmetscherdienst.


Gruppe Elisabeth (EG) und Gruppe Don Bosco (1.OG) jeweils:

  • Zehn Plätze (8 SP und 2 HP) – fünf Mitarbeiter
  • Psychologischer Fachdienst
  • Drei DZ und vier EZ, möbliert mit Bad
  • Zwei Freizeiträume
  • Große Küche mit offener Essgelegenheit
  • Großes Büro für Gespräche, Teamsitzungen und Nachtbereitschaft


Gruppe Saint Francis ll

  • Wohngruppe für unbegleitete minderjähige Flüchtlinge
  • Neun Heilpädagogische Plätze
  • Drei DZ und drei EZ, möbliert mit Bad
  • Wohnzimmer
  • Küche, Essraum
  • Büro
  • Nachbereitschaftszimmer


Gruppe Saint Josef

  • Wohngruppe für unbegleitete minderjähige Flüchtlinge
  • Neun Heilpädagogische Plätze
  • Vier DZ und ein EZ, möbliert mit Bad
  • Wohnzimmer
  • Küche, Essraum
  • Büro
  • Nachbereitschaftszimmer
  • Garten


Gruppe Alexe (2.OG):

  • Acht möblierte Appartements mit Bad
  • Gemeinschaftsküche mit eigenen Schränken und Essgelegenheit
  • Zwei Mitarbeiter

Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto


Anmeldung


Ihre Ansprechpartner

Oliver Reitz-Imhof
, Pädagogischer Leiter
oder Carina Jung, Koordination Wohngruppen/Betreutes Wohnen


Liebfrauenhaus Herzogenaurach
Erlanger Straße 35
91074 Herzogenaurach

Tel 09132 74507-60
Fax 09132 7450 -77

Mail erziehungsleitung@liebfrauenhaus.de

 





Spendenkonto:

Sparkasse Erlangen

IBAN:
DE96 7635 0000 0006 0024 73
BIC: BYLADEM1ERH



NEU!
Infobroschüre der
Grund- und Mittelschule
» online blättern
» PDF Download (10 MB)



Interner Bereich der
Grund- und Mittelschule




Liebfrauenhaus Bläddla
2015





Das Liebfrauenhaus ist seit kurzem bei Schulengel registriert.